vw teilemarkt

1.4 fsi Fehlercode 1070

Fsichris
  • Themenstarter
Fsichris's

1.4 fsi Fehlercode 1070 : Nox sensor - gibt es nicht beim benziner. Könnte mir jmd netterweise sagen, was das Problem ist? Danke!



Zitat:

Nox sensor - gibt es nicht beim benziner

Wie kommst Du darauf ?
Der Motor des FSI ist mit einem Geber für NOx (G295) mit integrierter Lambdasonde nach Katalysator und einem Steuergerät für NOx-Sensor (J583) ausgerüstet. Der Geber für NOx unterscheidet sich äußerlich nur durch einen
14 -poligen Stecker von der bekannten Lambdasonde nach Katalysator.

Fehlercode 1070: Geber für NOx (G295) Heizungskontrollsignal Kurzschluss nach Plus
Fehlerbeseitigung: Lambdasondenheizung nach Katalysator prüfen


Fsichris
  • Themenstarter
Fsichris's

Copy, danke. Welcher sensor ist es dann, vor oder nach kat?



Fsichris
  • Themenstarter
Fsichris's

Habe gesehen, nach kat


Mehr Fragen hast Du dazu nicht ?
Eine neue Sonde (ET-Nr. 036 906 261 B) würde übrigens ca. 265€ kosten, ist aber nicht mehr lieferbar. :(
Eine elektrische Prüfung der Sonde ist ohne genaue Kenntnisse einschl. zur Belegung des 14-poligen Steckers nicht möglich.


Habe vor zwei Wochen eine FSI geschlachtet (habe andere Teile gebraucht) Falls Du den Teil noch brauchst melde Dich


Fsichris
  • Themenstarter
Fsichris's

So, wieder da. Die Sonde kostet 110 Euro, erstausrüster teil, easy lieferbar. die nach Kat hat einen 2 poligen stecker und checked was aus dem kat kommt. wenn hier das licht angeht, ist entweder die sonde, oder der kat kaputt. bei mir ging das licht mit der neuen sonde wieder an, also schätz ich mal, dass es der kat ist. wenn bei dem schlachtlupo der kat noch nicht zu verrostet ist, würd ich den nehmen. neu gibts den für 122 eus. pls let me know. lg


Zitat:

die nach Kat hat einen 2 poligen stecker und checked was aus dem kat kommt. wenn hier das licht angeht, ist entweder die sonde, oder der kat kaputt. bei mir ging das licht mit der neuen sonde wieder an, also schätz ich mal, dass es der kat ist.

Sorry, aber entweder Du hast keinen FSi oder Du hast nichts kapiert.
Ich weiß ja nicht, welche Sonde Du jetzt für 110 € gekauft hast - wahrscheinlich die vor Kat, die gar nicht kaputt ist und den Fehler 1070 auch nicht beseitigen wird.
Die Lambdasonde nach Kat mit NOx-Sensor für den FSI hat wie schon erwähnt einen 14-poligen Stecker.
Im übrigen kann es keine Lamdasonde nach Kat mit 2-poligem Stecker geben.
Da würde ich gerne mal die OEM-Nummer wissen und vor allem auch, wie Du den angeblich 2-poligen Stecker mit der 14-polige Aufnahme des Steuergeräts für Abgaskontrolle verbinden willst.
Damit Du siehst, wie es unter deinem FSI aussieht, hier ein paar Bilder.







Steuergerät.jpg
Steuergerät.jpg
Stecker MSTG u. NOx-
Stecker MSTG u. NOx-
14-pol. Stecker.jpg
14-pol. Stecker.jpg

Fsichris
  • Themenstarter
Fsichris's

Die Sonde Vor Kat hat einen mehrpoligen Stecker, und einen anderen Fehlercode. die habe ich auch gewechselt und den Fehlercode permanent beseitigt. Die Sonde habe ich für 126 Euros bekommen.

Die Sonde nach dem Kat sieht so aus wie auf dem u.a. Bild und ist 2 polig.

Mein Lupo ist der 1.4 fsi.

Verstanden habe ich das und ich würde mich sehr über ein Bild von einem echten 1.4 fsi freuen, was mich vom Gegenteil überzeugt!



20200821_151619_resi
20200821_151619_resi
20200821_151624_resi
20200821_151624_resi

Doppelpost


Zitat:

Die Sonde nach dem Kat sieht so aus wie auf dem u.a. Bild und ist 2 polig.

Das ist der Geber für Abgastemperatur (G235)

Habe mich jetzt extra mal unters Auto gelegt und ein paar Fotos gemacht.
Für ausführliche Infos empfehle ich dir das SSP 252 (S. 39 ff.) zum FSI
[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar


  • DSCN0290.JPG
    DSCN0290.JPG
    DSCN0292.JPG
    DSCN0292.JPG
    DSCN0293.JPG
    DSCN0293.JPG

  • Fsichris
    • Themenstarter
    Fsichris's

    Copy all, danke! Das ist supernett und hilfreich. Habe mir die Seiten 39 ff. durchgelesen. Der Sensor ist nicht lieferbar, daher hat mir der Teilehändler den Temperatursensor als den Sensor nach dem Kat aufgeschwatzt. My bad. Er hätte mir eben erklären können, dass es den NOX Sensor im Moment nicht gibt.
    Egal, wie ich es sehe werde ich erstmal so weiterfahren, ab und an mal etwas höher tourig fahren um in den heissen Bereich zu kommen und Schwefel zu verdampfen und das ein oder andere mal Shell 99 roz tanken. Der Motor läuft rund und daher mache ich mir keine Sorgen um den Motor. Tüv habe ich im Januar neu gemacht und somit auch Zeit bis zur nächsten Abgasuntersuchung. Ich hoffe, dass ich bis Januar 22 einen NOX Sensor bekommen kann.
    Vielleicht gibt es ja auch Alternativen ...
    Nochmals vielen Dank für den hilfreichen Support!


    Zur Absicherung der Ursache des P1070 könntest Du ja mal die LS-Heizung durchmessen.
    Der Widerstand zwischen Kontakt 12 + 14 (s. o.a. Bild) muss bei Raumtemperatur 2,45 bis 3,50 Ohm betragen. Vermutlich ist er aber hochohmig, d.h. durchgebrannt. :(

    Eine Möglichkeit wäre der Sensor für die 1,6 FSI Motoren vom Golf 4 und Bora ( ET-Nr. 036 906 261 D ).
    Vom Stecker her könnte der passen, aber garantieren kann ich ansonsten für nichts.
    [Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar




  • Antworten erstellen