vw teilemarkt

TT Kniestützen

Outlaw
  • Themenstarter
Outlaw's Lupo

hey leute...
ich bin ja ein totaler tt teile-fan und nun wollte ich mal fragen was ihr zu den kniestützen an der mittelkonsole im lupo sagt.... ich finde die eigentlich super!
und wenn jemand die verbaut hat oder weiss ob das ne stabile konstruktion ist, soll er sich bitte auch melden

bin mal gespannt auf eure meinungen

hab hier mal ein bild vom Raver-Baby ausn Lupoclub beigelegt - hoffe das es ok geht...

gruss
olli



016.jpg
016.jpg

Hi Olli klasse thema mal wieder!
Finde die TT Teile auch echt geil und habe das auchschon überlegt weil ich es bei dem Edel Lupo gesehen habe und richtig geil fand! Also wie Olli schon sagt wenn einer Preise kennt oder über den einbau bescheid weiss bitte melden!
Gruß Strasas


Outlaw
  • Themenstarter
Outlaw's Lupo

haha danke...

irgendwer muss es ja mal ansprechen...:O



war keine absicht sorry aber mich interessiert es echt! Mir war es nur entfallen und deshalb habe ich es noch nicht gefragt deswegen sage ich ja gutes thema!
Gruß Strasas


Outlaw
  • Themenstarter
Outlaw's Lupo

Zitat:

war keine absicht sorry aber mich interessiert es echt! Mir war es nur entfallen und deshalb habe ich es noch nicht gefragt deswegen sage ich ja gutes thema!
Gruß Strasas


das war doch kein vorwurf !

egal zurück zum thema bitte


@Outlow...
ist das nicht auf dem Bild Lupo de Luxe ? also Dima ? ...


nein das ist raverbaby... also der micha


das is der lupo vom micha ( raverbaby)
kommt aus der schweiz...


Outlaw
  • Themenstarter
Outlaw's Lupo

nope ist nicht der dima. die hat keine kniestützen...

ist der... ehm. lass mich nicht lügen:
der micha


[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar]

da siehste den loop ganz. den ich übrigens sehr beeindruckend finde zumal der die originale audi front dran hat.
die csr singleframe schürze gabs soweit ich weiss zu seiner zeit noch nicht... hoffe das ich jetzt nichts falsches sage


gruss
olli


ps: dimas lupos gehört auch zu meinen favoriten



Also mir gefallen die auch super. Wo außer im Audi-Haus kann man die eigentlich bekommen? Und ist Kniestütze der richtige Name für diese Teile, um danach im Netz zu suchen? Was denkt ihr, was sowas kostet?


Outlaw
  • Themenstarter
Outlaw's Lupo

kniestütze nennts der micha im lupoclub auch...:/ Ich habe ihn mal eine pn geschrieben. hoffe das er bald antwortet.


wird denk ich mal min 50€ euro kosten.
mitlerweile kostet die tt fußsstütze ja schon 45€ bei vw :/



aber hier aus lupotreff.de hat keiner sowas verbaut, oder?

gruss
olli


also ich habe die mal bei mir drann gehalten und fand sie sehr unangenehm beim fahren ... daher habe ich sie nicht verbaut .. aber ich kenne sonst auch keinen der sie verbaut hat .. ja das mit der audifront ..lach das war eine streiterei .. der Zappel hatte sie ja auch verbaut und dann haben die sich glaube ich gestritten oder so ..aber genau weis ichd as auch nicht mehr ..


Outlaw
  • Themenstarter
Outlaw's Lupo

du hattest die kniestützen schon verbaut wolf?


edit: ups nur drangehalten? woher wussteste dann das die unangenehm sind?
und wo hatteste die her?


lach oki etwas falsch ausgedrückt ... ich habe sie mal pro forma mit doppelklebeband fixiert wollte mir optisch einen eindruck machen ... ein kollege hatte sich welche besorgt aber dann doch nicht verbaut ... woher ? keine ahnung .. müßte ich mal fragen ob er sie noch hat ... ist aber einige zeit her ...

ich selber fand es beim sitzen im auto und fahren irgendwie störend deshalb habe ich mich nicht für die dinger entschieden ...


ich hatte die auch...
sind sehr unbequem...
kosten über 200 euro bei audi


na das ist doch mal was .. bin ich nicht der einzige der sie nicht für "gut" befunden hat. Optisch: klar sehen geil aus ..wie man auch unschwer auf den Bildern sehen kann .. aber praktisch ..NÖ


Outlaw
  • Themenstarter
Outlaw's Lupo

@Wolf: fragste trotzdem mal nach ob dein kollege die noch hat?
ist das praktisch echt sOOOOOO schlecht fahrbar?
:O oder ne umgewöhnung?

200€ wär mri allerdings dafür viel zu viel

gruß
olli


Kostet alles zusammen ca. 300 Euro. Gute 100 Euro pro Alubügel und nochmal gute 50 Euro pro Polster!
Sind zwar im Lupo unbequem, aber im TT sehr angenehm!

MFG
Jörn


boor ich finde diese lederausstattung ja mal so geil bei dem... sowas will ich in weiß haben,aber irgendwie hab ich nur mal den türboards gefragt und so und da hat dieser sattler sich schon voll angestellt von wegen schwer und man muss extra naht hier und da kotzt der mich an.....


Hab mal die Nummern, Namen und original-Preise rausgesucht bekommen:

8N0 857 645 9QM Haltegriff Alu poliert links 97,60€ R8 incl. MwSt. 116,14€
8N0 857 646 9QM Haltegriff Alu poliert rechts 97,60€ R8 incl. MwSt. 116,14€

8N0 857 671 G 27F Polster mokassin (rot) links/rechts 37,90€ R8 incl. MwSt. 45,10
8N0 857 671 G 25D Polster soul (schwarz) links/rechts 37,90€ R8 incl. MwSt. 45,10

und in indigo, anisgelb, luxorbeige, seeblau, und wat weiss ich noch für Farben (alles die gleichen Preise)

N 104 562 01 Zylinderschraube mit Innenvielzahnkopf M6 x 25 8x 0,13€

Also, die als Neuware zu holen schließ ich damit schonmal gleich aus :spinner:


Zitat:

boor ich finde diese lederausstattung ja mal so geil bei dem... sowas will ich in weiß haben,aber irgendwie hab ich nur mal den türboards gefragt und so und da hat dieser sattler sich schon voll angestellt von wegen schwer und man muss extra naht hier und da kotzt der mich an.....



Du das ist eingetlich völlig normal mit den Nähten ! Wenn du auf dauer möchtest das die "Belederten" Dinge ihre Form behalten kannst du auf Nähte nicht verzichten.

Aber wenn du das geschickt machst oder eine schönen Nahtfaden nimmst kommt das geil rüber. Evtl. kann man auch mit Keder arbeiten !


Zitat:

@Wolf: fragste trotzdem mal nach ob dein kollege die noch hat?
ist das praktisch echt sOOOOOO schlecht fahrbar?
:O oder ne umgewöhnung?

200€ wär mri allerdings dafür viel zu viel

gruß
olli


Habe ihn angerufen .. Sorry hat er schon weiter verkauft hat für den kompl. Satz 250 Euronen bekommen.

schade das ich dir da nichts besseres schreiben kann ..



Outlaw
  • Themenstarter
Outlaw's Lupo

naja trotzdem danke.. hat sich eh für mich erlerdigt weil ich nicht bereit bin 300 euronen auszugeben... wenn ich sie günstig bekomme hol ich sie mir aber...!

ist aber toll wie ihr geholfen habt#
danke

gruß
olli


Outlaw
  • Themenstarter
Outlaw's Lupo

hey.
so hab nochmal mit micha geredet.
der hat mich zur montage auf den link hier verwiesen:[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar]

die preise die paul rausgesucht hatte stimmen zu 100 %...leider

wenn man sie so wie micha es im thread beschreibt befestigt sollen sie sogar bombenfest halten und man kann ohne probleme sein bein dagegen lehnen.
aber wenn ich jemals günstig an die dinger rankomme. werd ich sie direkt einbauen...

gruss
olli


Hier eine Beschreibung meines Einbaus der Audi-TT-Haltegriffe in einen Arosa 6HS.


Hier sind die Griffe grad frisch angekommen. Sie waren reichlich verpackt. Da hatte es jemand wirklich gut gemeint


Als erstes sind mir die spitzen Pins aufgefallen. Ob die mir noch Probleme machen? Hab gelesen, daß sie manche abflexen.


Hier meine Mittelkonsole vor dem Anbau der neuen Haltegriffe.


Erstes Anhalten. Könnte später mal gut aussehen.


Und da tut sich schon das erste Problem auf. Mein Arosa hat keinen untergebauten Becherhalter, sondern nur einen ganz dünnen Unterbau, der es nicht erlaubt, ihn als seitliche Anschraubfläche zu nutzen. Um trotzdem bündig bauen zu können, muß ich mir ne Halterung zum drunterschrauben ausdenken.


Also hab ich mir diese kleinen Winkel aus ner Kiste gekramt und gebohrt. Ein rechtes, ein linkes und zwei mittige Löcher sollten es werden.


Dann diese Haltewinkel fix an die oberen Löcher montiert und nun gehts ins Auto.


Jetzt erstmal Schrauben freilegen und die Blende demontieren.

Dann kann man das Münz-Fach einfach rausziehen.


Jetzt die vier obersten Torx und die 2 untersten Torx lösen. Die Schrauben direkt neben den Drehschaltern nicht lösen.


Dann re+li im Fußraum je eine Torx-Schraube lösen.


Die Ledermanchette des Schaltknaufs ist einfach zu lösen. Ist nur ein Gummiband drin. Leder seitlich ziehen und dann hoch.


Die zwei Kunststoffmuttern lösen und jetzt wieder einen TT-Griff zur Hand nehmen.


Den Griff jetzt in gewünschter Position von unten anschrauben. Wenn beide Griffe mit je 2 Schrauben fixiert sind, kann seitlich in die Mittelkonsole in den Fußräumen ein 5mm-Loch gebohrt werden. Dann die Griffe wieder demontieren.


Jetzt hinter der Handbremse die Mittelkonsole hochziehen. Der Hebel muß dabei unten sein. Damit er durch die Konsole passe, diese kleine Verschlußabdeckung abziehen. Flacher Schraubendreher hilft.


Jetzt die Konsole etwas abziehen, so daß die Löcher von innen sichtbar werden.


Nun die Griffe mit je einer Schraube+Mutter anschrauben und festziehen! (Drehpunkt ergibt sich)


Jetzt die Konsole und alle Kleinteile wieder montieren.

Darauf achten, daß alle Nasen ihre Öffnung finden. Sonst wunder man sich nachher über derbe Spaltmaße.


Jetzt noch die Griffe hochdrehen und wieder oben anschrauben, so wie bei der Erstanpassung. Dann sitzt alles bombenfest. Wackelt und vibriert nix. Ist stabiler als man vermuten würde!


Das ist das fertige Ergebnis nach gemütlichen 2 Stunden Arbeit.


Outlaw
  • Themenstarter
Outlaw's Lupo

! top beschrieben. bin beeindruckt!


Anbauanleitung TOP !
kann man einfach nicht anders sagen. Und wie störend findest du sie beim fahren ? Ignorieren kann man sie nicht. Das ist meine erfahrung. Daher habe ich sie nicht mehr im Auto


wenn ich mein Bein normal halte, als wenn keine Kniestütze da wäre, berühr ich sie nicht. Und das seitliche Gegenlehnen bei längerer gemütlicher Fahrt find ich nicht schlecht.
Kann also daher noch nichts netagives sagen. Naja, sind ja auch erst seit 2-3 Autofahrten im Wagen.
Hab ich ja gestern Nachmittag montiert.


achso .. lach na dann warten wir mal ab. optisch klar ein hammer ohne frage aber mich haben sie unheimlich schnell genervt ..


Outlaw
  • Themenstarter
Outlaw's Lupo

ja gib auf jedenfall noch mal feedback nach 1 oder 2 wochen..

was ist das eigentlich fürn blaues teil auf bild 5?
ist das nur beleuchtung?

haste die stützen eigentlich neu vom händler für 300€ gekauft oder wie biste daran gekommen?

gruß
olli


lupotreff.de
#31 - 17.10.2018kniestützen lupo 8n0 857 671g audi kniestütze montieren wozu kniestütze audi tt kniestütze lupo audi kniestütze lupotreff kniestütze schweiz raverbaby lupo audi tt haltegriffe montieren audi tt mittelkonsole knie 8n0 857 646 8n0-857-671-g haltewinkel lupo kniestütze mit schrauben kniestützen audi tt kniestütze baby kniestütze kleine kniestützen lupo kniestützen kniestütze selbst bauen
Antworten erstellen