vw teilemarkt

H&R cup kit o. Bilstein B10 powerkit o. KW o. KAW

schulz
  • Themenstarter
schulz's Lupo

ich habe vor, meinem Lupo ein anderes Fahrwerk zu verpassen.
Momentan sind Eibach Federn mit Zubehör Dämpfern verbaut. Leider hat da mein Vorbesitzer am falschen Ende gespart und das Fahrverhalten geht mir von Tag zu Tag mehr auf die Nerven!
welchen der oben genannten Hersteller / Fahrwerke könnt ihr empfehlen oder von wem abraten?
Ziel ist ein nicht zu tiefes Fahrwerk und reichlich Restkomfort. preislich liegen die vier auf selbem Niveau
Meine Eibach Federn mit ordentlichen Bilstein B8 sprint zu kombinieren ist teurer als eines der o.g. Fahrwerke. wer den Satz B8 sprint unter 400€ anbieten kann, kann sich trotzdem melden

Gruß,
Holger



KAW kenn ich nicht mal

wenn du nicht zu tief willst und jede menge comfort willst, gibt es absolut nur eine wahl:
H&R Cup Kit Comfort


Zitat:

KAW kenn ich nicht mal
tja gibt auch dinge wo du mal keine ahnung von hast

ich persönlich würd nen KW nehmen hört man ja eigentlich nur gutes von
wobei die andern sicherlich nich wirklich schlechter sind



ich fahr ein kw v.1 absolut der hammaaaaaaaaa

übrigens kannst haben für für 300wenn du willst mein auto is jetzt zu verkaufen


also ich würde dir auch nur kw empfehlen, hatte schon viele ausprobiert und KW ist absolut TOP...


also ich hab n hr cup kit sport fahrwerk... absolut top!


Ich hatte vorher auch ein billiges Fahrwerk drin. Mittlerweile ein KW V.1. Das kann ich wirklich empfehlen. Der Untersched ist deutlich spürbar und es macht richtig Spaß. Zu KAW kann ich dir volgendes sagen. Ein Kumpel vom mir hatte Federn 60/40 von KAW in seinem 3L drin. Als sie eingebaut waren ging der 100/30 in die Knie. Wir haben extra nachgemessen. Das war kaum mehr fahrbar.


schulz
  • Themenstarter
schulz's Lupo

@Volc0m: kannst du mir mal ein Foto von deinem Lupo schicken? das sind bei dir ja fast identische Vorraussetzungen was den Lupo angeht

Ich hatte selbst mal 'ne Fahrwerkskombination Bilstein Dämpfer mit H&R Federn. Das war ein super Fahrwerk. Ein Kumpel von mir hat ein H&R cup kit und schwärmt davon, mein Bruder hat in seinem Golf ein KW, auch das ist nicht schlecht. Von KAW hatte ich mal Federn, bei denen weiß ich aber nicht, was die für Dämpfer verwenden und wie sich das fährt.
Meine Eibach Federn mit ordentlichen Dämpfern zu bestücken würde mir den Weg zum TÜV sparen. Nur was, außer Bilstein, kann man in Verbindung mit 'ner Tieferlegung verbauen?


hab auch das h&r cup kit drin und bin voll zufrieden! echt top!



weiß jetzt net ob ich falsch liege und ob die gut sind, aber kannst du net koni dämpfer verbauen wenn du dein federn behalten willst?

hab zwar noch net von vielen was über koni gehört aber ein kumpel hatte mal ein konifahrwerk verbaut in seinem golf I und das war echt gut...


gruß, mirko


Koni ist top!

bin letztens die kombi Koni dämpfer/eibach federn in nem 6N2 gefahren und ich war echt begeistert


Also hier mal die Bilder für dich... die sind direkt nachm Einbau gemacht worden... der is nochma hinten/vorne 1 cm runter oder so als sich das gesetzt hat...




axo sind 7,5X16 ET 35 mit 195/40 ZR16 Reifen!


Was habt ihr für das CupKit gezahlt? Will auch eins kaufn, aber die fangen erst bei 420€ an :/


gelöschtes Mitglied
  • lupotreff.de Team

ich fahre nen 60/40 H&R Cup Kit im GTI und bin 100%ig zufrieden. Sportlich straff, das fahren macht hqmmer Spaß aber man kann durchaus auch mal 500km am Stück fahren ohne Steißbeinbruch

kann nur empfehlen. Ich habe für mein mit Einbau knapp über 500€ bezahlt, wobei ich das auch bissl günstiger bekommen habe


Habe ebendfalls das H&R Cup Kit mit 30/30mm drunter.

Sehr guter Restkomfort, dabei sicher und sportlich wenns drauf ankommt.

Zum Preis - habe das direkt zusammen mit einer Domstrebe verbauen lassen, ca 1000€ warns.


gelöschtes Mitglied
  • lupotreff.de Team

Zitat:

1000€ warns.


1000€ fürn Cup Kit und eine Domstrebe?

Das aber übelst viel^^ also wenn ich mich mal so umschaue kostet das 30/30 Kit 460€.


Richtig - Domstrebe Alu von Wiechers + Einbau

Also Komplett, nicht die einzelnen Teile.


gelöschtes Mitglied
  • lupotreff.de Team

Ne Wiechres Alu Strebe kostet 35€ wer berechnet denn 400€+ Montagekosten? Also das ist happig. Mein erstes Angebot fürs Cup Kit waren 780€ inkl. Einbau, Achsvermessung und TÜV! Und das war mal einfach ins blaue gefragt damals....


hab damals 389 für mein Kit im Golf bezahlt einbau kost nix da ich hände hab und achsvermessen waren 15 euro kann man nix für sagen aber nen 1000 er muhaha das ne nummer soviel hab ich für mein KW gewinde Edelstahl bezahlt in essen . .


Bei mir wars auch Montage, Vermessung, Tüv - alles komplett.

Zu der Zeit als ich das hab machen lassen war die Strebe noch teurer ... Stahlpreise -.- voll zum Kotzen.

Naja - ist passiert! Ist ja auch schon 1 Jahr her.


gelöschtes Mitglied
  • lupotreff.de Team

Zitat:

Bei mir wars auch Montage, Vermessung, Tüv - alles komplett.

Zu der Zeit als ich das hab machen lassen war die Strebe noch teurer ... Stahlpreise -.- voll zum Kotzen.


Alustrebe --> Stahlpreise? 300% gestiegen?

Monatge, TÜV, Vermessung --> 780€

1 Jahr her --> bei mir auch

nein, ist ja auch latte. mich wundern nur wie krasse unterschiede es da gibt^^ da bin ich froh das ich meine Spezis habe, denn bei sowas kann man echt Geld gutmachen


Merk ich auch ... naja, hab schon viele Werkstätten durch , die meisten haben mich vom Preis/Leistungsverhältniss entäuscht.

Das bisher verbaute allerdings hält was es verspricht! ^^
Darum gings ja Ursprünglich - H&R ist klasse


gelöschtes Mitglied
  • lupotreff.de Team

so als Tipp:

wenn du in Zukunft teike suchst, dann hau doch hier mal paar Leute im LT an. Du wirst dich wundern^^


h&r cup kit lupo:
30/30 komfort: 399 euro
40/60 sport: 425 euro
jeweils inkl. versand!

wo? bei mir!

gruss,
tom

ps:
alternative: fk high tec 55/40
fuhr ich selber auch schon, ist bekannt und bewaehrt in lupokreisen.
bei mir 260 euro inkl. versand!


bronko mal ne frage zu deinem fahrwerk. ich hab das h&r cup kit 60/40 noch nie fürn gti gesehen das wundert mich immer n bissl
und wie ist das, das fahrwerk hat schon ne leichte keilform oder?


gelöschtes Mitglied
  • lupotreff.de Team

also es gibt es, da ich es ja fahre du kannst auf www.h-r.com schauen (Art.Nr. 31018-3). Also mein GTI liegt trotz 60/40 genau in der Waage.


also ich fahr ein KAW 55/45 und muss ehrlich zugeben, dass ich das fahrverhalten nicht erwartet hätte. geht echt saugut um die ecken und is dennoch kein "hüpfmobil", was heißen soll, der komfort hat auch nicht darunter gelitten - klar is es straffer: aber eben noch genial zu fahren. ich hab aber auch noch n`stabi von KAW vorne drin...
was das gekostet hat, müsstest du mal googlen. ich hab den loop schon damit gekauft, weiß also nicht, was der vorbesitzer dafür gezahlt hat.


@IB
komisch, dein fahrwerk mit dieser artikel-nummer hat bei den online-shops immer ne angabe von 50/30 obwohl bei h&r 60/40 steht. wo nehmen diese händler die 50/30 her?!

wie auch immer, ich bin mit der tiefe meiner 30/30er federn nicht mehr so ganz zufrieden, es darf mittlerweile schon ein bisschen mehr sein. das problem ist aber nicht vorne (da ist das radhaus eh nicht rund) sondern hinten. da spielt sogar der tankstand ne rolle. wenn er voll ist (tank + überlauftank + 10l-kanister) ist er gleich mal nen cm tiefer und in der waage und gefällt mir ganz gut - oder auch wenn mal nen passagier hinten sitzt. aber ansonsten - v.a. auch wenn er mal auf einer unebenen fläche steht - macht er mir hinten nen katzenbuckel. jetzt gibt es zwei möglichkeiten, entweder ich fahr zwei sack zement mit mir rum oder ich tu mir nen neues fahrwerk, so eines wie hier diskutiert, her. (die federn haben sich leider auch nach 10 monaten und 25.000km nicht mehr gesetzt)

ist denn deiner hinten immer mehr oder weniger gleich tief, bronko? oder stellst du auch sowas fest wie bei mir... wieviel mm/cm sind denn bei dir hinten (von der seite betrachtet) luft zwischen reifen und kotflügelkante?


gelöschtes Mitglied
  • lupotreff.de Team

Zitat:

@IB
komisch, dein fahrwerk mit dieser artikel-nummer hat bei den online-shops immer ne angabe von 50/30 obwohl bei h&r 60/40 steht. wo nehmen diese händler die 50/30 her?!


Jepp, diese Phänomen kenne ich auch. Warum das so ist, weiß ich nich


Hatte vorher Konidämpfer drin, war eigentlich ganz zufrieden, für Leute dies nicht zu weich und nicht zu hart wollen perfekt.

Ich hab mich dann allerdings für ein FK-Königssport Gewindefahrwerk entschieden. Und ich muss sagen, bin top zufrieden!

Gruß, Basti


lupotreff.de
#31 - 31.03.2010bilstein dämpfer mit kaw federn fahrwerkstest b10 cup kit koni sport kit h r cup kit komfort bilstein b10 h&r cup lit kaw vw forum bilstein b10 60/40 golf 3 h&r federn mit bilstein b8 h&r cup kit fahrwerk komfort h&r cup kit golf 4 wirklich komfort willst lupo h&r bilstein b10 lupo test h&r cupkit bilstein b10 fahrwerkstest eibach h & r bilstein bilstein b8 sprint lupo kw +bilstein +komfort kaw federn golf welche stoßdämpfer beim h&r cupkit komfort h&r cup kit welche dämpfer verbaut welches fahrwerk bilstein oder h&r
Antworten erstellen