vw teilemarkt

Einpresstiefe

enomis83
  • Themenstarter
enomis83's Lupo

Hallo, ich habe eine Frage zum Thema Einpresstiefe .

Zur Zeit fahre ich auf meinem Lupo 185/55 R14 80H Sommerreifen auf 6j x 14 H2 ET 43 Stahlfelgen. Nun habe ich günstig Stahlfelgen für meine Winterreifen (gleiche Größe) aber mit einer Einpresstiefe von nur 38 gekauft. Der Kfzler meinte, nein die können wir nicht auf die Reifen ziehn. Er meinte man müsse die dann eintragen.

Nun meine Fragen. Ist es technisch möglich die auf die Reifen zu ziehn? Und wenn ja was zahlt man fürs eintragen? Oder ist es schlauer sich gleiche Felgen mit ET 43 zu kaufen?

Hoffe um schnellstmögliche Antwort..da der Winter bald vor der Tür steht

Vielen Dank für eure Beiträge.



gelöschtes Mitglied

    Moin,
    also mit dem Reifen hat die Einpresstiefe nichts zu tun. Die Einpresstiefe gibt in mm an, wie weit die Radanlagefläche von der Felgenmitte entfernt ist. Das heisst, hättest du eine ET von 0, wäre die Radanflagefläche exakt auf gleicher höhe der Felgenmitte. Je kleiner die ET ist, desto weiter ist die Radanlagefläche von der Felgenmitte entfernt. Also steht das Rad "weiter" von der Radnabe weg.

    Im Klartext bedeuted das für dich, dass dein Rad um 5mm weiter "raussteht" als das alte. Hat mit dem Reifen wie gesagt nichts zu tun. An deiner Stelle würde ich einfach mal beim VW Händler deines geringsten Misstrauens vorbeifahren, damit der dir eine Bestätigung ausstellt, auf der die ET für deinen Lupo genehmigt ist. Dann brauchst du sie nicht einzutragen. Ansonsten musst du halt beim Prüfverein deines Vertrauens vorbei, und die Räder eintragen lassen.

    gruß
    Billy


    Sehr gut erklaert

    allerdings glaube ich weiss nen normal sterblicher jetzt immernoch nicht was die ET ist

    gruss



    siehe


    800px-Einpresstiefe.
    800px-Einpresstiefe.

    fahre auch 38ET ohne sie eingetragen zu haben... wer guckt denn bitte auf die ET der Stahlfelge?


    Da schaut der Gutachter der Polizei drauf, wenn du einen tot gefahren hast und dann wie immer das Fahrzeug beschlagnahmt wird zur Untersuchung.
    Angefangen bei der Radreifenkombination.
    Dann uups, das darf der gar nicht fahren, und uups, keine Betriebserlaubnis gehabt, und uups, Versicherung will nicht zahlen.

    Das Bild erklärt die ET echt klasse!


    ich geh ja mal nicht davon aus das jemand einen tot fährt... Außerdem hat vw gesagt das man sie fahren kann ohne eintragung.


    Also ich muss auch sagen das ich nur Bahnhof verstehe wenn ich dass lese...ET


    und nochmal siehe



    einpresstiefe.jpg
    einpresstiefe.jpg

    ich würds auch nicht eintragen ~.~* mal so am rande.
    draufpassen tun se aufjedenfall.

    Schaut euch die skizze vom faltdach sdi an..
    dann sollte es keine probleme geben.

    mal ganz simpel:
    je kleiner die ET desto weiter guckt die felge raus...

    gruß
    olli


    also nochmal zum verstehen die es noch net verstanden haben..

    Unter ET versteht man den Abstand in mm zwischen der Auflagefläche der Felge auf die Radnabe zu einer Gedachten mittellinie der Felge...
    Also je niedriger die ET ist, dersto weiter wandert der Felgenstern in die Felge hinein und umso größer wird das sogenannte "Tiefbett" wie manche es nennen...

    Könnt ihr schön in meinem Profil gucken.
    Hab vorne ne 7er Felge mit ner 35ET und hinten ne 8er mit ner 20ET
    Ist jetzt ne übertriebener Vergleich da die Felge breiter ist aber man kann es Verstehen...


    gechekt danke


    sorry dass ich die ollen kamellen noch ma rausholen muss =)
    meine freundin braucht jetzt auch neue sommerreifen, die hab ich auch schon bestellt nämlich 185/55 14.
    so da sie beim kauf im winter keine sommerreifen bzw felgen dazubekommen hat wollte ich ihr jetzt passend zu den reifen ein paar billige alus oder stahlfelgen holen.

    welche felgengröße muss ich da jetzt besorgen, es soll nichts besonders sein, mit viel tiefbett, ich bräucht einfach ma n paar felgendaten die ich kaufen kann und ohne viel eintragen usw ans auto schrauben kann ^^


    Danke schon mal

    Tabris


    Grundsaetzlich wirste alle alus eintragen muessen.
    Die Reifen habt ihr nun schon? Das schraenkt die Felgensuche ja etwas ein

    Ich wuerd in Richtun 6-7J gehen.. das ganze natuerlich auf 14zoll... mit ner ET von 35 so die grobe Richtung.

    also 6,5*14 et 35

    die original stahlfelgen haben im uebrigen 6*14 et 43 oder 45

    gruss


    so sorry das ich hier nochmal so ne elndige frage reinschreibe, aaaaaber:

    ich will jez ma wissenwas für et´s beim lupo möglich sind, also von bis.

    mir schweben 14" bis 15" felgen in einer breite von 6j-7j vor und ich möchte wissen welche et´s kann ich ohne umbauarbeiten gut fahren. also von bis (z.b. von 25mm-45mm)

    ich brauch einfach nur nen günstigen 2. satz felgen für sportreifen, ich will nix umbauen dafür, also bördeln, ziehen oder spurplatten sondern einfach drauf runter drauf!


    hallo keine antwort hier?


    halt dich an ne ET von 35 und mehr dann faehrst du ganz gut...
    da du keine genauen vorstellungen hast was du machen willst kann man dir auch keine genauen antworten geben. tut mir leid.


    gelöschtes Mitglied

      da dein lupo ja vorne 60 tiefer ist würde ich auch sagen das alles ab ET 37 aufwärts passen müsste!


      also ich glaub auch .. dass bei ner 35er ET alles in Butter ist

      ich fahr eine 27er ET auf ner 8x16 und 9x16 und hab nur gebördelt

      von daher fährste ganz gut mit der 35er


      lupotreff.de
      #20 - 22.08.2009&hl=de&num=10&btng=google-suche&as_epq=lupo alufelge original einpresstiefe&as_oq=&as_eq=&lr=&cr=&as_ft=i&as_filetype=&as_qdr=all&as_occt=any&as_dt=i&as_sitesearch=&as_rights=&safe=images sportreifen lupo einpresstiefe 48 vw 6j x 14 h2 et 48 auf lupo 407 einpresstiefe et 48 auf lupo kann lupo et 48 skizze faltdach vw lupo genehmigte einpresstiefe felgen vw lupo einpreßtiefe 48 lupo et48 lupo et 48 tp://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.lupotreff.de/data/upload/forum/thumb/8815.jpg
      Antworten erstellen