vw teilemarkt

Porsche Felgen auf ein Lupo GTI

Svenny-Bubi
  • Themenstarter
Svenny-Bubi's Lupo

Hallo ist es möglich das man Porsche Boxter Felgen in VA. 7jx17 et 55mit Reifen 185/35r17 und HA 8.5Jx17 et 50 mit 215/35 r17 fahren darf oder hat jemand die so verbaut?! Habe Gewindefahrwerk drin, so das ich die Höhe anpassen kann und Breite auch mit Lochkreisadapterplatten 20mm pro Seite oder 25mm pro Seite?! Kann mir da einer weiterhelfen, wäre echt klasse. Gruß Sven...... Habe einfach es gewagt und habe mir ein Satz Porsche Felgen gekauft... Nun mal gucken ob alles soweit passt, Sage euch Bescheid, wenn noch jemand intresse dran hat.?



Hallo

Habe auf nem normalen 6x lupo Porsche Felgen gefahren. 7x17 et 55 ringsum. vore an 20mm und hinten an 25mm adaptern. ging auch mit gewindefahrwerk auf tiefster stellung ohne probleme. und der gti hat ja sogar mehr platz in den radhäusern. sollte also wenig probleme geben. bei dem 185er müsstest du nur auf die traglast achten. sollte aber beim gti auch noch im rahmen sein.

hang loose
Chris

PS: war dann mit airride ganz unten auch noch fahrbar...zwar nur geradeaus...aber es ging


Svenny-Bubi
  • Themenstarter
Svenny-Bubi's Lupo

Danke für die Info, HA wird glaub knapp. Da es ein 8.5J Felge ist wo ich 215/35r17 fahre! Du warst doch auch beim Saisonabschluss in Kaunitz 2011...? Habe dein Wagen dort auf jedenfall gesehen mit den Porschis drauf.



ja, war dort. musst du eben an der hinterachse ausprobieren. felgen hat du ja schon da. damit kann man ja scon mal grob schauen wo s hin geht.


Hatte es mit den Porsche Felgen auf dem GTI ohne bördeln geklappt?


Schade dass es hier nie weiter ging.


Weiss denn jemand, ob die o. G. Kombination auf nen Lupo GTI passt, ohne die Radläufe zu bearbeiten?


Hallo,

das kannst Du selbst ermitteln. Du besitzt sicher die äußeren Abmessungen des Lupos ... stand in vielen Prospekten. Kannst aber auch selber den Abstand der vorhandenen Kotflügelausstellung vorne und hinten millimetergenau messen.

In dem Link findest Du zu allen Deiner Fragen eine Antwort.
[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar]

Bevor Du etwas kostenträchtig unternimmst, würde ich mal ein Gespräch mit einem TÜV-Prüfer führen. Dann gutes Gelingen.

Jürgen M.


Danke. Würd mich auf jeden Fall trotzdem über Erfahrungsberichte freuen, falls die jemand besitzt.



Danke. Würd mich auf jeden Fall trotzdem über Erfahrungs-Berichte bzw. -Werte freuen, falls die jemand besitzt.


lupotreff.de
#11 - 23.04.2017&esrc=s&source=web&cd=1&ved=0cckqraioadaa&url=http://www.lupotreff.de/forum/t/24018&ei=b_xqum-nemjgtabp3ocgbw&usg=afqjcneu2j837atyz1ktook1ntwrgpj-pa &esrc=s&source=web&cd=1&ved=0cciqfjaa&url=http://www.lupotreff.de/forum/t/24018&ei=ir1kuoa6bi7r4qs-z4cyca&usg=afqjcneu2j837atyz1ktook1ntwrgpj-pa&sig2=h5n6brqldll-3tzia83ieq
Antworten erstellen

Ähnliche Themen