vw teilemarkt

GTI Duo

Norris
  • Themenstarter
Norris's Lupo

So hier mal jetzt die Vorstellung der ganzen Fahrzeuge.

Mein momentanes Hauptfahrzeuge ist ein Audi TT MK1 in silber. Dort habe ich nun schon einiges geändert und jetzt ist er mir irgendwie doch zu schade um damit täglich sage und schreibe 5 Kilometer zur Arbeit zu fahren. (Falls jemand was zum Audi erfahren will, dann sagt bescheit )

Anfang des Jahres war es dann soweit, dass meine Freundin sich ein eigenes Auto kaufen wollte. Erst wollte sie sich auch einen TT kaufen, aber ich habe sie davon überzeugen können, dass er doch zu "teuer" im Unterhalt sein wird. Somit viel die Wahl schnell auf den Lupo GTI.
Im Februar sind wir dann nach Berlin zu meiner Oma gefahren um dort einige Lupos anzuschauen und meine Bremse abzuholen. Der erste Lupo war die schlimmste Enttäuschung überhaupt. Vielleicht kennen einige ihn vom sehen bei Mobile. Der silberne "gepflegte" Lupo mit den rot/braunen Ledersitzen... Also unter gepflegt verstehe ich was ganz anderes! Total verkratzt und verbeult, Leder verschlissen, läuft nur auf 3 Töpfen... schnell weg!
Danach war dann ihrer dran. Der Stand dagegen richtig gut da und hatte sogar ein Schiebedach. Baujahr 2002, 130000km, alle Kundendienste bei VW durchgeführt. Was soll man dazu sagen: gekauft Ich bin dann damit zurück gefahren und ich war auch schon total im GTI Fieber, der rennt einfach super!

Seit dem hat sich ein wenig was verändert. Dem kleinen wurde schnell eine persönliche Note verpasst:
-OZ Superturismo 16" weiß
-Spiegelkappen weiß lackiert
-VW Zeichen schwarz matt lackiert
-GT"I" rot in weiß foliert
-Griffe innen und Rückspiegel mit Stickerbombfolie foliert
-Aufkleber an den Scheiben

Hier mal ein paar Bilder



















Die Tage habe ich mich dann mal spontan nach einem Alltagswagen umgeschaut. Schnell fiel die Wahl natürlich auch auf einen Lupo GTI. 2 Stück kamen schnell in die engere Wahl. Einer von beiden kam hier aus der Gegend und darauf hin haben wir uns ihn schnell mal angeschaut. Begeistert war ich nicht, zumindest kam kein "WOW"-Effekt rüber, denn es muss einiges gemacht werden... War schonmal ein guter Ansatz zum verhandeln. Nun musste ich zu dem Preis zuschlagen ^^
Baujahr 2003, 133000km, FK Gewindefahrwerk, Bastuck Mittel und Endschalldämpfer, Radläufe hinten gebördelt, großer Kundendienst und Zahnriemenwechsel fällig, Kupplung geht noch so, Bremse fällig (kann man aber noch ein Weilchen fahren), eine Aufbereitung hat er mal bitter nötig. Immerhin die Basis war in einem guten Zustand. Den Rest kann man ja zum Glück raus schmeißen oder wieder gerade biegen

Und die Pläne sind doch schon wieder zu hoch angesetzt. Ich kann einfach meine Fahrzeuge nicht normal lassen Vorteil ist jetzt, dass ich schonmal nach Mengenrabatt bei 2 Stück anfragen kann

Hier mal die beiden Kampfzwerge zusammen



PS: Bin ja mal gespannt wer sich den Roman durchgelesen hat xD



Zitat:

PS: Bin ja mal gespannt wer sich den Roman durchgelesen hat xD


ICH zum Beispiel


So und nun brauchst du noch ein Auto um zur Arbeit zu fahren.



sehen doch beide schick aus. wie weit bist den jetzt mti dem bauen von deinem schwarzen wo alles fällig ist?


Norris
  • Themenstarter
Norris's Lupo

Ja das mit dem Alltagwagen habe ich mir auch schon gedacht. Irgendwie ist er ja schon zu schade dafür, aber einer von beiden muss her halten... :(

Am schwarzen konnte ich noch gar nichts machen. Hab ihn erst seit Montag in unserer Halle stehen und die ist 50km entfernt. Deswegen kann ich meistens nur am Wochenende dran gehen.
Denke aber, dass ich wohl in 3 Wochen mit den ersten Sachen anfangen werde. Da habe ich Urlaub und jede Menge Zeit
Bin eh die ganze Zeit am hin und her überlegen, ob ich die meisten Sachen erst nach dem Winter machen werde, weil Väterchen Frost kommt auch bald wieder. Dann lieber schauen was der Innenraum her gibt.
Aber in den 3 Wochen könnte ich schon einiges durch ziehen. Gerade die Achsen sandstrahlen, verzinken und pulverbeschichten. Die PU-Buchsen sollen ja auch gleich rein. Man müsste alles nur gescheit konservieren, dann hält das auch den Winter schön. Aber die Konservierung klebt immer so und sowas mag ich ja gar nicht
Die G60 Bremse mache ich auch erst nach dem Winter drauf. So kann ich die jetztigen Winterräder wenigstens noch den Winter durch fahren. Nächsten Winter müssen es dann eh 16" werden ^^ Und das neue Fahrwerk kommt auch definitiv nach dem Winter rein.
Den neuen Fächerkrümmer und die neue AGA könnte man noch mit Hitzeschutzlack beschichten usw...
Hab ja jetzt erstmal noch 3 Wochen Zeit alles durch zu planen und die Teile zu besorgen Dann wird es auch die ersten Bilder geben.

@Mrs.Lupinchen: Yuhu Aber schreibst nichts dazu :P


Also gut, kurzes Kommentar von mir:

SEHR schöne Autos!
Aber so wie BitOnRoad schon geschrieben hat: du brauchst noch ein Auto für den Arbeitsweg. Dafür ist der GTI doch zu schade. Wenn du willst, tausch ich meinen 1,4 16V gegen den roten GTI


Schicke GTI´s, habt ihr euch zugelegt.

P.S.
Den Silbernen Lupo aus Berlin mit den roten Leder hab ick mir mit nem Kumpel auch angesehen.
Auf den Fotos sah er gut aus.
Sind aber dann auch wieder schnell wieder weg.

Anreise war ja für mich als Berliner nicht so weit


gelöschtes Mitglied
  • lupotreff.de Team

Alles schicke Autowagen


Norris
  • Themenstarter
Norris's Lupo

So kleine Neuigkeiten. Seit Donnerstag ist der kleine angemeldet, doch früher als erwartet. Hab ihn abends dann gleich von Oberndorf (50Km) geholt. Musste natürlich gleich mal den Wagen frei fahren. 220km/h auf der Ebene und 210km/h bei leichter Steigung. Bin zwar irgendwie anderes gewöhnt, aber man sollte daran denken, dass es nur ein Miniauto ist
Heute morgen bin ich dann auch mit ihm zur Arbeit gefahren. Aber als ich eingestiegen bin, da hat mich erstmal der Schlag getroffen. Dachte, ich muss ins Auto reiern... So richtig ekelhafter mieeeeeefender Geruch...
Auf der Arbeit habe ich dann erstmal mit unserem Aufbereiter geredet und er hat mir unser neue Ozonbehandlung empfohlen. Gesagt getan, 8 Uhr morgen den Wagen hinter die Werkstatt gefahren und das Ozongerät rein gestellt. 7 Stunden lief das Teil erstmal durch. Hatte aber noch nicht den richtigen Erfolg den ich mir erhofft hatte...
Nach dem Feierabend habe ich dann erstmal das Klimaanlagenreinungsgerät geschnappt und das mal durchlaufen lassen. Somit der Geruch schon mal besser.
Dann ging es 4 Stunden lang ans putzen und das nur für den Innenraum. Ausgesaugt und den Tornado geholt, erstmal den ganzen Dreck aus dem Teppich, Himmel und Polstern raus geholt und dabei ist mir noch ein Brandloch auf der Rücksitzbank ins Auge gefallen... Na super, ein Raucherfahrzeug. Kein Wunder, dass ich fast kotzen musste. Nachdem ich mit dem Inra über die ganzen Verkleidungen drüber gewischt habe, konnte erstmal das ganze Nikotin auf dem Lappen sehen.
Und weils so gut riecht, habe ich doch nochmal das Klimagerät geschwind rein gestellt
Jetzt sieht der Innenraum wieder tip top aus
Allerdings nachdem ich beim Kumpel war, merkte ich, dass der Geruch doch noch ein wenig drin war. Morgen hol ich mir einfach so eine bescheide Duftdose. Bin zwar kein Fan von sowas, aber besser als den Geruch drin haben
Morgen geht es dann vermutlich an den Lack, der hat es auch mal sehr verdient. Dann kann ich auch mal Bilder machen vom Ergebnis. Vom Innenraum kann ich leider kein vorher/nacher Bild mehr machen ^^ Aber sauber ist eh schöner.

Teilemäßig geht es auch schon voran. Stabi und PU Buchsen sind schon da. Die Domstreben sollten auch bald kommen. Nächstes Wochenende wird dann die Achse raus gerupft und gesandstrahlt.
Hab auch das Radio raus gekramt was eigentlich in den TT mal sollte. Aber was solls, der Lupo verdient mehr eins. Frag mich nur, wo ich das ganze Gestripp unter bringen soll

Lupinchen, also da musst du mit meiner Freundin reden. Das habe ich nicht zu entscheiden. Aber ich denke mal, dass du bei ihr gegen eine Wand sprechen wirst. Hab sie auch schon gefragt, ob ich den roten haben kann

@niroe: Ick bin een Halbberliner Meine Oma wohnt in Berlin und deswegen haben wir die Suche ein wenig erweitert.

So gute Nacht und bis morgen



So weiter gehts. Heute morgen um 9 war ich in der Firma. Hab mich dann erstmal an das fehlende Radio ran gemacht. Hab mir eigentlich überlegt gleich ein Doppel Din zu holen, aber da ich ja hier noch alles rum liegen ... und so kann ich auch noch das Staufach darunter nutzen
Verbaut habe ich jetzt mein altes
-Kenwood KVT-522DVD
-Kenwood GNA-G520 + TMC (Navi)
-Kenwood KCA-BT300 (Freisprecheinrichtung)
Ich frag mich immer noch wie ich den ganzen Kabelsalat verstaut bekommen habe Musste natürlich erstmal den halben Innenraum zerlegen um mir Platz zu schaffen.



Dann hat das Radio ja einen tollen externen USB-Anschluss, allerdings wollte ich den nicht einfach so irgendwo raus hängen lassen. Dafür hab ich mir dann eine USB-Einbaubuchse geholt und hab diese im Handschuhfach angebracht.




Hat zwar länger gedauert als erwartet, aber nun ist alles drin und ich kann endlich wieder Musik hören.

Danach hab ich mich um den Lack gekümmert. Den Wagen erstmal von außen gewaschen und dann kam die Poliermaschine zum Einsatz.

1. Schritt: Lack abgeschliffen mit Schleifpolitur



Man beachte, dass der Wagen in Fahrtrichtung rechts gewaschen ist! Eigentlich sah er da auch schon sauber aus xD Aber leider habe ich nicht alle Kratzer raus bekommen, immerhin für schwarz sieht man ja, dass es Welten sind.

2. Schritt: Tecwachs, den geschliffenen Lack versiegeln

3. Schritt: Detailer, den Lack nochmal richtig zum glänzen bringen

Denke, dass sich das Ergebnis doch sehen lassen kann





Am Ende des Tages sah er dann so aus










Schöner Therad. Gefällt mir


Hmm, glaub dann muss ich meinen wohl behalten.

Magst nicht mal nen Tag nach Wien kommen & meinen so toll putzen - aber Achtung: Raucherfahrzeug


Norris
  • Themenstarter
Norris's Lupo

Also so langsam füllt sich mein Zimmer mit Teilen xD

-H&R Monotube für Lisa
-Bastuck Enddämpfer
-2x Bastuck Mittelschalldämpfer Ersatzrohr
-Powerflex PU-Buchsen
-H&R Stabikit
-roter Keder für den Grill
-diverse Aufkleber
-Wiechers Domstrebe Alu

Eigentlich habe ich die Domstrebe in Stahl bestellt, aber irgendwie haben sie es verrafft. Jetzt ist die Frage, ob ich sie mal einbaue, oder ob Lisa sie gleich nimmt und ich nochmal eine bestelle... Naja mal schauen

Donnerstag kommt vielleicht dann endlich der Zahnriemen drauf. Das wird langsam echt Zeit bei meiner Fahrweise Wasserpumpe habe ich von Wessels&Müller geholt, weil die originale ja leider das Plastikrad hat... Den Wasserstutzen mit dem Thermostat und Thermoschalter baue ich auch gleich neu ein, wenn ich schon mal dran bin

Der Fächerkrümmer sollte Anfang nächster Woche kommen.

Jetzt sollte ich nur mal endlich dazu kommen bei Sandtler meine Bestellung aufzugeben... Ich komm zu nichts -.- Und den Kat muss ich auch noch bestellen...


Norris
  • Themenstarter
Norris's Lupo

15.08.2013

Heute ist endlich der Zahnriemen drauf gekommen. Morgens hatte ich ja noch Angst, weil es hieß, dass das Thermostatgehäuse in Rückstand gehen würde, aber es ist dann doch glücklicherweise mit der 2. Lieferung gekommen.



Also die 1.4/1.6L 16V Zahnriemen mach ich ja am liebsten, aber ich hab erstmal blöd geschaut, als mich so ein komisches riesen Rad angeschaut hat und der normale Absteckdorn nicht passte. Also kurz in Repleitfaden geschaut und das andere Spezialwerkzeug geholt. Rest war dann auch nur noch Gewohnheit





So nun kann ich endlich wieder ohne bedenken Gas geben

PS: Fächerkrümmer ist auch noch gekommen, aber ehrlich gesagt bin ich ja von der Qualität von Friedrich Motorsport nicht begeistert
Und den richtigen Rohrdurchmesser hat er auch nicht. Naja mal schauen wie ich dieses Problem in Griff bekomme

17.08.2013

So heute habe ich mich mal an 2 kleine optische Details ran gemacht.
Diese Chrom VW Zeichen waren mir nun schon die ganze Zeit ein Dorn im Auge und wenn ich schon mal den Grill draußen habe, dann kann ich auch gleich den Keder montieren.

Erstmal habe ich mich um die VW-Zeichen gekümmert.

1. Alles gründlich angeschliffen, dass der Lack überhaupt eine Chance hat auf dem Chrom zu halten und diverse Stellen noch ausgebessert. Sieht auf dem Bild jetzt irgendwie ziemlich normal aus. Dann mit einem Reinigungsspray alles sauber gemacht.



2. In mehreren Schritten dünn und gleichmäßig Grundierung aufgetragen und zwischendrin mit dem Heißluftfön getrocknet.



3. Das selbe Spiel mit schwarz matt wiederholen.



4. Alles wieder zusammen bauen und mit doppelseitigem Klebeband dran kleben.



Nun kam noch der Keder dran. Im Bereich der Nasen ein Stück raus geschnitten und in der Biegung auch. Nun noch mit doppelseitigem Klebeband fixiert.



Hier noch der Vergleich von vorher und nacher. Naja die meisten werden ja wissen wie es aussieht Achja und ich hab das GTI Logo mal wieder an die richtige Stelle platziert!





Schon erstaunlich wie so eine Kleinigkeit schon die komplette Front aufwerten kann Jetzt sieht es wenigstens auch wirklich aus wie ein GTI



Der TT in der Mitte gehört auch noch zu uns.


Norris
  • Themenstarter
Norris's Lupo

Weiter gehts
gestern habe ich erstmal TÜV bei uns gemacht, dass ich mehr Freiraum habe für die Teile. Eigentlich wäre der TÜV ja erst nächsten Monat fällig, aber ich habe jetzt gerade 3 Wochen Urlaub.
Dann wollte ich den Blendstreifen gestern ran machen, aber das ging allein sowas von in die Hose -.- Schrecklich... hatte ich eine Laune danach xD Wollte eigentlich gar nichts mehr machen, aber ein Arbeitskollege hat mich dann doch animiert den Auspuff drunter zu bauen.
Hab mir dann 2 Schellen beim W&M und das Bastuck Zeugs zu Hause geholt.
Eigentlich wollte ich ja den kompletten Abgasstrang austauschen, aber jetzt habe ich doch nur mal eben das Bastuck Zeugs eingebaut. So weiß Lisa wenigstens auch wie es dann bei ihr klingen wird. Allerdings müssen wir bei ihr dann noch diese hässlichen DTM Rohre umschweißen ^^

alt vs. neu





Und ich muss sagen, dass die Passgenauigkeit doch ziemlich gut ist, muss später nur paar Kleinigkeiten ändern.





Der Klang ist einfach nur ein Traum, genau so wollte ich ihn auch immer haben. Schön blechernd und nicht diese bescheuerte dumpfe Hab auch noch Soundfiles gemacht, weiß aber noch nicht wie und wann ich zum zusammen schneiden komme.


gelöschtes Mitglied
  • lupotreff.de Team

Bastuck inkl. Ersatzrohr

Und das auch noch ohne die usseligen DTM Rohre alles richtig gemacht! Wünsche dir viel Spaß dabei und PS: der Sound wir nach und nach noch geiler

Hier mal recht alte Videos von meiner als sie noch "frisch" war


gelöschtes Mitglied

    Zitat:

    Hier mal recht alte Videos von meiner als sie noch "frisch" war


    Immer wieder dieses Kackfass von Lupo!... Ich kann den echt nicht mehr sehen!


    Norris
    • Themenstarter
    Norris's Lupo

    Danke ImbissBronko Genau so hört sich an. Allerdings, wenn er kalt ist, dann klingt er sich sehr viel extremer blechernd und wenn er dann mal warm ist, dann merkt man davon irgendwie nichts mehr im Innenraum, aber von außen klingt es dennoch danach

    Jetzt wird es nur noch Zeit, dass ich endlich den Fächerkrümmer und den 200 Zeller einbaue, dass ich endlich durchgehend 63mm habe


    gelöschtes Mitglied
    • lupotreff.de Team

    Jepp, wenn er kalt ist, klingt es metallischer. Wenn die Anlage Temperatur erreicht hat man den typisch dumpfen und bollernden Sound

    Zum Thema Fächerkrümmer meine ich mich zu erinnern, das der GTI schon ab Werk 'nen abgestimmten Fächerkrümmer hat. Daher würde ich den Schritt überdenken, denn es kann passieren das du den Ersatz 'nen Leistungsabfall aufkommt.

    Wenn dann würde ich einen anfertigen lassen der wiederum auf das dann aktuell verbaute Setup abgestimmt ist. Son Plug & Play Austausch vom Zubehörmarkt würd ich lassen.


    gelöschtes Mitglied

      Zitat:

      Wenn dann würde ich einen anfertigen lassen der wiederum auf das dann aktuell verbaute Setup abgestimmt ist. Son Plug & Play Austausch vom Zubehörmarkt würd ich lassen.




      Genau so is es, der GTI hat ab Werk einen Fächerkrümmer, zwar nur einen 4 in 1, aber er ist vorhanden. Als Tip von mir an dich, falls dein Vorkat noch vorhanden ist, wobei der bei Fast allen GTI´s weggebrannt ist, dann entfern den Komplett, aber denk dran wenn der 200 Zeller drunter hängt und der Vorkat weg ist, lass dein Stg. anpassen, sehr empfehlenswert.


      Norris
      • Themenstarter
      Norris's Lupo

      Keine Sorge, an das alles habe ich bereits schon gedacht

      Zum Thema Fächerkrümmer. Ja ich weiß, dass der GTI schon einen Fächerkrümmer hat, allerdings so wie phil schon sagte, ist es kein 4-2-1 Fächerkrümmer. Dagegen hat das der Friedrich Motorsport Fächerkrümmer, allerdings gefällt mir dieses Schecksystem nicht und der Krümmer wird so oder so umgeschweißt. Der Übergang von oben zu unten wird dann mit geplanten Platten gelöst, so wie original. Den unteren Teil werde ich auf jedenfall neu schweißen, weil FMS die Rohrweite von 2x 50mm in 1x 50mm gemacht hat. Ich werde dagegen 2x 50mm in 1x 63mm machen, dass es von vorne bis hinten ein 63mm Rohr wird.

      Natürlich wird dann auch noch der Kopf bearbeitet und andere Nockenwellen werden ihren Platz finden. Falls der Ausgang dann nicht mehr zum FMS-Fächerkrümmer passt, dann nehme ich den einfach als Vorlage.
      Vermutlich kommt dann noch ein anderes Ansaugsystem zum Einsatz und natürlich wird das ganze dann auch noch abgestimmt. Ziel werden wohl so 150/160 PS sein.

      Jetzt wird aber eh erstmal die ganze Planung vorbereitet, weil ich damit frühestens im März mit beginnen kann, wenn der TT wieder angemeldet wird und ich einen 2. Wagen wieder zur Verfügung habe


      gelöschtes Mitglied
      • lupotreff.de Team

      Klingt alles recht durchdacht und stimmig, aber warum dann so Zubehörgelöre wie Friedrich Motorsport und nicht was anständigen. Bei dem Aufwand der da geplant ist würd ich was bauen lassen.


      Da bin ich mal gespannt. Wenn er abgestimmt ist, darfst du das Leistungsdiagramm nicht vergessen zu zeigen.
      P.s.: BMC Carbon Airbox mit Trichter in der Front bringt ab 80 km/h schon ein wenig mehr Leistung und Durchzug.


      Norris
      • Themenstarter
      Norris's Lupo

      Weiter gehts.
      Letzte Woche Donnerstag sind schon meine Felgen gekommen, allerdings war mein Lagerist noch im Urlaub und so konnte ich die Felgen noch nicht bestellen.
      Donnerstag wollte ich dann "spontan" zu unserem Moped Eifeltreffen fahren, allerdings hat mich eine leuchtende Batteriekontrollleuchte erstmal daran verhindert. Außerdem fing der Motor an zu stottern. Hab erstmal den Fehlerspeicher abgefragt (Zündaussetzer 3. Zylinder) und die Zündkerzen raus gedreht und die sahen nicht mehr gerade toll aus, also erstmal 4 neue Zündkerzen rein geschraubt. Danach ging es dem Generator an den Kragen. Da ein neuer knappe 700€ kostet, habe ich nur den Regler ersetzt und siehe da, funktioniert alles wieder. Die Kohleschleifer waren einfach zu sehr abgenutzt und haben nur noch knappe 12V ohne eingeschalteter Beleuchtung abgeliefert. Da ich aber immer mit Abblendlicht fahre, sinkt die Spannung unter 12V und die Zündspule erzeugt nicht mehr genügend Spannung. Folgefehler waren somit die Zündaussetzer.

      Da bei unserem Eifeltreffen es Sonntag immer zur Nordschleife geht, brauchte ich noch andere Reifen. Daher habe ich Lisa ihre Räder schnell gemopst Blendkeil konnte ich auch noch drauf machen und schon hatte der Kleine eine ganz andere Optik







      Nun konnte es endlich los gehen. War mal wieder ganz lustig die Leute mit ihren dummen Gesichtern zu sehen, die es nicht fassen können, dass der Lupo bei 210/220 noch dran bleibt ^^ Samstag ging es dann an den Rursee um paar Bilder zu machen, hier mal paar von meinem:







      Auf dem letzten Bild sieht man schön die GoPro´s für die Aufnahme der Mopeds
      Samstag nacht ging dann der Zeltplatz völlig unter. Das war vielleicht ein Regenschauer... Die beste Investition an dem Wochenende waren wirklich die Gummistiefel und der Regenschirm. Dank dem Regen ging es dann nicht zur NS ;( ;( ;( ;( Spontan wurde dann entschieden nach Kerpen zu der Michael Schuhmacher Go Kart Bahn zu fahren. War auch nicht schlecht. Dann ging es auch schon wieder 500km in die Heimat.

      Heute sind meine Reifen gekommen und ich werde meine Reifen mal montieren. Außerdem habe ich mir die Xenonbrenner Cool Intense von Osram sowie die Osram Night Breaker bestellt. Weil meiner rechter Brenner fängt schon an violett zu leuchten, Denke, dass ich die heute abend auch verbauen werde. Vielleicht komm ich sogar noch zur Dachantenne


      Norris
      • Themenstarter
      Norris's Lupo

      So, Felgen und Antenne sind nun auch montiert So langsam macht er endlich mal was her





      Und ich hab noch ein Bild vom Rursee gefunden


      Norris
      • Themenstarter
      Norris's Lupo

      Montag sind die LEDs von Hypercolor angekommen Wie immer super Verarbeitung und kein billig China Zeug.

      Leider hatte Hypercolor nicht mehr die Produkte die ich auch in meinem TT verbaut hatte. Dort habe ich alle LEDs mit 5000K. Hypercolor schrieb mir, dass es durch Zulieferer nicht mehr alle alten Produkte gäbe. Nun habe ich einfach mal die neue Serie ausprobiert. Wichtig war mir, dass ich das Neutralweiß behalte, dass ca. 5000Kelvin entspricht.
      Links sind die neuen Kennzeichenleuchten mit den kleineren LEDs drauf (5000k), rechts sind die bekannten Standlichter auch mit 5000 Kelvin und in der Mitte ist die Hypron Serie die eine höhere Lichtstärke hat (Pro Soffitte 90 Lumen). Vom Innenraum habe ich leider kein gescheites Bild machen können, aber es ist hell
      Preislich liegt man bei 42,50€ pro Fahrzeug. Allerdings habe ich bei der Hypron Serie die 39mm Soffitten anstatt die 42mm Soffitten bestellt. Ich hab einfach die Aufnahme ein bisschen kleiner gemacht und schon hat es rein gepasst. Wer natürlich die 42mm Soffitte haben will, der wird nochmal etwas mehr zahlen müssen.
      Nicht wundern, die Bilder wurden mit dem Handy aufgenommen, deswegen die schlechte Quali.



      Kennzeichenleuchten, links alt, rechts neu.



      Standlichtbirne



      Standlicht LED



      Jetzt leuchtet alles in dem schönen weiß und zum Xenon merkt man auch kein Unterschied mehr


      gelöschtes Mitglied

        Will jetzt nicht als Herr der legalität dargestellt werden, aber bitte dran denken das die ganze LED Geschichte nicht Legal ist. Nur das es mit dabei steht und nicht irgendwann irgendwer evtl. ankommt und sagt "im Lupotreff steht da aber nix von das es nicht zugelassen ist."

        Ansonsten siehts Top aus


        Norris
        • Themenstarter
        Norris's Lupo

        So, nach laaaaaaaanger Pause dank meines spinnenden Laptops, hab ich nun wieder die Möglichkeit ein wenig was zu schreiben. Hat sich nun ja wieder mal ein wenig was getan. Gerade optisch wollte ich dem kleinen mal was auffälligeres verpassen, weil schwarz ja nicht gerade das auffälligste ist. Und da schwebte mir natürlich gleich ein guter Gedanke durch den Kopf: Folie! Aber keine Vollfolierung, ist nicht mein Fall und sieht scheiße aus xD Aber seht selbst:

        Hab den Wagen erstmal poliert, dass die Oberfläche glatt ist. Dann den Wagen 2 Wochen dem Wetter ausgesetzt, dass diese Polierschicht größten Teils verschwunden ist um eine größt mögliche Haftung zu erzielen. Dann wurde er nochmal gewaschen und man konnte beginnen! (Achja, hier noch ein Dank an meinen Arbeitskollegen für seine tatkräftige Unterstützung)
        Nun erstmal den Wagen auf anständige Arbeitshöhe bringen.



        Erster Aufkleber war erstmal das große .:R Vielleicht weiß ja schon der ein oder andere was es werden soll



        Nach einiger Zeit waren dann die Aufkleber für Phase 1 drauf. Volkswagen Racing links/rechts und .:R Motorhaube/links/rechts. Anfangst hatte ich ja schon ein wenig "Angst", dass es in Photoshop besser aussieht als in real, aber seit dem der erste Aufkleber drauf war, wollte ich unbedingt den Rest!







        Jetzt konnte ich die restlichen Maße nehmen. Am nächsten ging es dann gleich wieder zu meinem Aufkleberfritzen um die nächsten Aufkleber anfertigen zu lassen.
        Nach ein paar Tagen hat er mich dann angerufen und ich konnte sie abholen. Die wurden natürlich am selben Tag noch angebracht.







        Und hier ist die Auflösung unseres heutigen Bilderrätsels
        Gran Turismo 5
        Lupo GTI Cup Car (J) ´03

        Mir hat der kleine Flitzer schon seit dem ersten Mal GT5 zocken gefallen. Bin damit schon einige Runden über die virtuelle Nordschleife gefahren ^^ Und da ich ja eh so Rennsport begeistert bin, musste ich natürlich auch das Design drauf haben.



        Zum Schluss noch ein schnelles Bild in der Garage



        Ist eben was anderes als man sonst überall sieht und er fällt auf. Auf einem Treffen hat der kleine mehr Blicke an sich gezogen als mein TT xD Bin ja mal auf eure Meinungen gespannt.

        @phil: Ja das stimmt. Die LEDs von Hypercolor sind nicht zugelassen, aber dafür fallen sie auch nicht auf. Selbst der TÜVer hat noch nichts gesagt. Muss natürlich jeder für sich wissen, ob er sie montiert, oder nicht.



        Norris
        • Themenstarter
        Norris's Lupo

        So seit Ewigkeiten komme ich auch mal wieder zurück ins Forum
        Weiß jemand zufällig jemand, ob irgendwer irgendwo noch Recaro Konsolen hat und verkauft? Die Bucht kann man vergessen und neue wollte ich mir für den Preis nicht antun...

        Viel getan hat sich bei meinem nicht, aber dafür konnte ich endlich mal das Monotube in den roten schrauben
        Was soll ich sagen, ich finde es mehr als genial und sie findet es natürlich viel zu hart. Hab ihr noch vorgeschlagen, dass sie mein altes bekommt, weil sie es ja genau so haben wollte. War ihr natürlich nicht recht, jetzt muss sie damit leben :P



        Sie möchte es nicht zu tief haben, aber der Wagen hat sich auch nochmal ein ganzes Stück gesetzt. Von dem her ist es jetzt ziemlich gut



        Noch schnell die Achsvermessung gemacht, die Radhausschalen noch fertig bearbeitet und die Stoßstange wieder montiert.





        Und zum Schluss nochmal beide zusammen.




        gelöschtes Mitglied
        • lupotreff.de Team

        H&R Gewinde und dann soviel Luft im Radkasten?^^ werf die Truhe mal richtig auf den Boden


        Norris
        • Themenstarter
        Norris's Lupo

        Sie will es nicht tiefer haben ^^ Fährt ja auch im Winter damit rum.
        Aber was mir gerade auffällt, auf den Bildern hatte ich ihn ja noch kurz davor angehoben. Er hat sich schon nochmal ein Stückchen gesetzt :P


        Antworten erstellen