vw teilemarkt

Lupo 1.4 TDI startet nicht sofort.

1.4TDI
  • Themenstarter
1.4TDI's

Hallo zusammen, ich hab mal eine frage an die Forums Gemeinde

Ich habe ein 1.4 TDI und es ist jetzt vorgekommen das wenn ich ihn starten will das Vorglühsymbol beim starten blinkt und der Motor nicht startet.
Das Vorglühsymbol geht aber ganz normal an und nach wenigen sekunden wieder aus wenn er fertig vorgeglüht hat, nur beim motorstart selber blinkt das symbol

Hab zwar schon viel von relai 405 und 109 gelesen aber da stand nie etwas das das vorglühsymbol beim starten blinkt.

Über jede art von hilfe wäre ich dankbar.

MfG Daniel.



Kannst Du etwas genauer beschreiben in wie weit der Motor nicht startet? Ich selber habe leider keine Erfahrungen mit Diesel Lupos. Im Handbuch vom Lupo könnte aber eventuell stehen, was das blinken des Vorglühsymbols zu bedeuten hat!


1.4TDI
  • Themenstarter
1.4TDI's

Also ich beschreibe es mal so.

Wenn man den Motor Starten will, dreht den Schlüssel um, um vorzuglühen, bis dahin funktioniert das alles wie es soll das Symbol leuchtet auf und verschwindet wieder alles ganz normal.

Dann will man den Motor Starten , der Anlasser dreht ganz normal und die Spritpumpe arbeitet auch. Bei diesem Vorgang blinkt halt das Vorglühsymbol und der Motor startet nicht.

Dieses Spiel ging halt mal 1x oder 3 ,4 ,5 ..... mal bis er plötzlich ganz normal ansprang.

Dieses Problem war aber auch immer nur ab und zu manchmal hat es 2 Wochen gedauert bis es passiert ist aber manchmal auch nur 2 Tage.


Ich habe jetzt das Relai 109 ausgebaut und wie im Internet beschrieben sehen die Lötkontakte nicht mehr so neuwertig aus , jetzt ist ein neues drinne (Neupreis 17,99 bei VW) mal sehen ob es wieder vorkommt.

Falls es wieder vorkommt geht halt die Suche nach dem Fehler weiter.



Dann meld Dich doch bitte mal zurück ob sich das Problem mit dem Tausch des Relais erledigt hat?


1.4TDI
  • Themenstarter
1.4TDI's

Hallo und entschuldigung für die verspätete Antwort.

Seit dem wechsel des Relai 109 sind die startprobleme nicht wieder vorgekommen.
Ich habe auch das vermutlich defekte Relai mal geöffnet und dort war halt eine Lötstelle leicht korrodiert, ich vermute dabei handelt es sich um eine wie oft beschriebene kalte Lötstelle.

Es ist zwar eine T4 seite aber das Problem und Auswirkung ist dort gut beschrieben
[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar]


Antworten erstellen

Ähnliche Themen