vw teilemarkt

suche jemanden im raum Berlin der sich mit 3L Lupo

wolf75
  • Themenstarter
wolf75's

Ich hab verschiedentliche kleine bis nervige probleme, die keine werkstatt wirklich in den griff bekommen hat und mein geldbeutel erlaubt mir keine vw-werkstatt...

das nervigste fing damit an, das das auto plötzlich manchmal beim starten erstmal orgelte und im weiteren verlauf wärend der fahrt aus und nur unter ewigem georgel wieder an ging... als dann beim dritten mal als das passierte mich der adac in die werkstatt brachte weil ich die baterie leer georgelt hatte wurde der dieselfilter getauscht, als danach das orgeln beim anlassen wieder auftrat wurde auch das rückschlagventil getauscht, jetzt hatte ich einen monat ruhe aber seit ein paar tagen kommt das georgel wieder... aber wie gesagt nur alle paar tage mal und dazwischen verhält er sich wieder als ob nichts wäre.

....jemand ne ahnung was das sein kann ?



Beim Golf BJ 2000 hatten wir ein ähnliches Problem. Gelöst wurde das nach viel Suchen durch austauschen eines Relais, dass mit der Zündung zusammenhing.
Müsste mal nachfragen was es genau war. Relais sind Verschleißteile und kosten nur wenig.


Zitat:

Beim Golf BJ 2000 hatten wir ein ähnliches Problem. Gelöst wurde das nach viel Suchen durch austauschen eines Relais, dass mit der Zündung zusammenhing.


Du meinst evtl. das Kraftstoffpumpenrelais -J17-
Es sitzt im Relaisträger auf Platz Nr. 3 über den Sicherungen und trägt die Nr. 405
Bei VW kostet das Teil mit der ET-Nr. 6X0906361 neu übrigens 42,84 € !
In der Bucht bekommt man es gebraucht für um die 15 €. Einfach nach "Relais 405 und 6X0906361" suchen.

@wolf75
Das Relais passt für alle Lupo Diesel, aber um welchen geht es denn überhaupt?
1.2 TDI 3L oder 1.4 TDI oder 1.7 SDI



wolf75
  • Themenstarter
wolf75's

es geht um den 1,2 tdi 3L


Ich würde mal den Fehlerspeicher auslesen lassen. Das kann heutzutage auch fast jede freie Werkstatt. Dann kann man ggf. darauf aufbauend nach den Ursachen des sporadischen Nichtanspringens suchen.
Der Austausch des Relais als weitere Maßnahme könnte natürlich helfen, ist aber eben nur ein relativ preiswerter Versuch.
Auto fängt nun mal mit "Au" an und hört mit "o" auf.


Antworten erstellen

Ähnliche Themen