vw teilemarkt

Ein Brillenfach im Lupo einbauen ....

Jürgen M
  • Themenstarter
Jürgen M's

Hallo,

nach dem ich für meine Sonnenbrille eine Möglichkeit zur Ablage im Lupo fast nie gefunden habe .... meine Frau hat alle Fächer im Lupo belegt, habe ich nach einer einfachen Lösung gesucht.

Habe sie auch gefunden ist wenig Arbeit und kostet etwa 15,-EUR. Gestern kam das Brillenfach per Post an. Soeben habe ich es eingebaut und dies hat keine 5 Minuten gedauert. Die Montage ist sehr einfach.

Die zwei Kreuzschlitz-Schrauben des Haltegriffes raus gedreht. Den Griff dann etwas zur Seite geschoben damit die Rastung freikommt und dann abgenommen.

Das Brillenfach dann angesetzt und mit den beiliegenden Schrauben befestigt. Der Lochabstand beim Haltegriff und beim Brillenfach ist gleich. Die Mulde im Dachhimmel ist nicht so groß wie beim z.B. Bora ( siehe Bild 2 ) .... passt aber dennoch und stört überhaupt nicht.

Unten habe ich einige Fotos beigefügt.

Sonnenbrille passt rein, ohne zu klappern. Hatte mir schon dünnen Schaumstoff zurecht gelegt. Der vorhandene Schaumstoff passte schon.

Jürgen M.



Haltegriff abgebaut.
Haltegriff abgebaut.
Haltegriff fahrersei
Haltegriff fahrersei
Brillenfach geschlos
Brillenfach geschlos
Brillenfach geöffnet
Brillenfach geöffnet

Jetzt wäre noch praktisch, wenn du erwähnt hättest, dass es sich um das Brillenfach vom Bora handelt.

Hast du das gebraucht gekauft, als ich das neu kaufen wollte sah ich immer nur Preise jenseits der 30€, bei Facebook bin ich dann fündig geworden und zahlte auch etwa 15€.


Jürgen M
  • Themenstarter
Jürgen M's

Hallo bakn,

natürlich ist das Brillenfach auch für den BORA verwendbar. Der BORA steht nur für ein Beispiel, wie ich schrieb, also für die Größe der Mulde des Haltgriffes des BORA. Diese Mulden sind bei vielen VAG-Modellen gleich, leider nicht die Mulden des Lupos.

Der Lupo hat im Gegensatz zu den vielen anderen VAG-Modellen einen etwas dünnschichtigen Dachaufbau. Die größeren VAG-Modelle haben einen mindestens doppelt so starken Dachaufbau mit Dämmung usw.. Und aus diesem Grunde sind die Haltegriffe z. B. beim BORA tiefer versenkt und das Brillenfach ebenso.

Das ist der einzige Unterschied. Der Lochabstand der Befestigung von Haltegriff und Brillenfach ist mit 145 mm bei allen Modellen gleich.

Ich möchte es nicht aufzählen für wie viele VAG-, SEAT - Modelle usw. dieses Brillenfach verwendbar ist, es waren eine ganze Menge. Leider war der Lupo nicht dabei, deshalb der rein zufällige Verweis auf den BORA.

Jürgen M.



Hab auch schon darüber nachgedacht. Die Dinger bekommt man mittlerweile ja sogar schon bei Amazon


Antworten erstellen

Ähnliche Themen