vw teilemarkt

Lupo 3L Experte gesucht Raum Esslingen am Neckar - Schaltung streikt

Welle0711
  • Themenstarter
Welle0711's Lupo

Hallo!
Ich hoffe, die Frage ist in dieser Form gestattet:

Gibt es im Raum ES / NT / RT /S einen Fachman für den 3L Lupo? Nach dem ich seit einer Woche und ca. 460 km einen 3L Lupo besitze, will dieser nun nicht mehr schalten.

Das Zentralhydrauliköl habe ich nachgefüllt und auch den Druckspeicherbehälter ersetzt (auf Verdacht). Das ändert nichts.

Da ich eigentlich eher an VW Käfer & Co. schraube, bin ich am Ende meines Lateins.
Würde mich über die Hilfe eines Schraubers aus meiner Nähe sehr freuen...

Liebe Grüße und allseits guten Rutsch!

Welle0711



Da es sich ja offensichtlich nicht um den Lupo in deinem Profil handelt, könnten ein paar mehr Angaben zum jetzigen 3L (Baujahr, Motorkennbuchstabe, Laufleistung etc.) nicht schaden, falls noch ein paar Tipps erwünscht sind.
Wann wurde z.B. die letzte Getriebegrundeinstellung (Anlernen des Getriebesteuergerätes an die Geberwerte vom Kupplungsnehmerzylinder und Gangsteller) gemacht ?
Wurde in dem Zusammenhang mal der sogen. Kupplungswert (entspr. dem Kupplungsspiel bei mechanischer Kupplungsbetätigung) neu eingestellt ?
Wenn es auch nach einer erfolgreichen Getriebegrundeinstellung zu Schaltproblemen kommt, liegt es sehr oft am verschlissenen Kupplungsnehmerzylinder und selten am Gangsteller.

Wenn Du den Kleinen aber lieber gleich in fremde Schrauberhände geben möchtest, weil Du es dir selbst nicht zutraust, dann schau in die verlinkte Liste auf der folgende Seite.
[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar]


Welle0711
  • Themenstarter
Welle0711's Lupo

Hallo Moandi!

Danke, für Deine schnelle Antwort.

Allerdings handelt es sich sehr wohl um den Lupo aus meinem Profil. (Ich hab nur den)
Da ich den gebraucht erworben habe, kann ich die Fragen zu den Getriebegrundeinstellungen leider nicht beantworten.
Die Laufleistung ist knapp über 210 000 km. Baujahr ist 2000.

Danke für die verlinke Liste. Leider scheint die mir auf den ersten Blick nicht weiterhelfen zu können.

Ich hatte auf die Hilfe eines versierten Hobbyschraubers gehofft, so wie ich es aus den Käfer-Kreisen kenne. Da hab ich schon oft Hilfe bekommen und auch selbst Hilfe geben können.

Auf jeden Fall erst mal Dankeschön & guten Rutsch!



Hallo hier ist gulli! Ich habe bei motor-talk.de mal einen Umbau verfolgt ! Umbau von hydraulik schaltung auf manuelle! Der Verfasser ist m.Hunter der kenn sich blind mit allen Komponenten aus !'schreib ihn mal an wo er her kommt! Er kann bestimmt helfen!
LG gulli


Zitat:

Allerdings handelt es sich sehr wohl um den Lupo aus meinem Profil. (Ich hab nur den)


Normalerweise steht dann auf der Heckklappe auch 3L drauf.
Dann solltest Du aber das Fahrzeugprofil auch an die Realität anpassen,
denn der 3L hat nicht 0,0 L und 50 PS sondern 1,2 L und 61 PS.
Ansonsten solltest Du wissen, dass es wesentlich mehr Kenner vom Käfer als vom 3L gibt, von dem selbst die meisten VW-Werkstätten so gut wie keine Ahnung haben. Deswegen auch die kleine Auswahl an Adressen im A2-Forum. Ich denke, Du musst dein Suchgebiet schon etwas erweitern und dich nicht nur im Ländle umhören.


Hallo,

wenn Du mal im Motor-Talk-Forum googelst, dann suche die Beiträge von "talker1111" mal. Jürgen ist spezialisiert auf den 3L.

Hier mal ein Beitrag zu Deinem Problem:
[Dieser Link ist nur für Mitglieder sichtbar]

Stelle Deinen Beitrag mal ein, Jürgen antwortet bestimmt.


Gruß Jürgen M.

der allen einen angenehmen Jahreswechsel, viel Erfolg und Gesundheit für 2018 wünscht


Antworten erstellen

Ähnliche Themen