vw teilemarkt

Lupo 1.4 101 PS Getriebe Problem

lupppo
  • Themenstarter
lupppo's Lupo

Hallo,
habe seit Kurzem einen Lupo aus 2001 mit 101 PS, leider jetzt mit Getriebeschaden.
Meine Frage, welches Getriebe würde Plug and Play an den Motor passen, Übersetzung darf ruhig kürzer sein. Das Momentan verbaute Getriebe ist ein ETB...
Ich danke euch.

Grüße aus BW



Für den AQQ würden das FFL und das FHX als Nachfolgeversionen 1:1 passen oder auch das Vorgängermodell DXJ.
Weiteres ==> https://www.lupotreff.de/forum/t/24674
Die darin mit aufgeführten 6N1 Getriebe sind wegen des Bauzeitraums vom Polo 3 natürlich älter.


lupppo
  • Themenstarter
lupppo's Lupo

Würde ein ESY auch passen?
Der Link ist gut, nur welche Getriebe aus der Liste passen?



Alle Getriebe vom Typ 085 passen, dazu gehört auch das ESY.
Es ist aber eben für 1.0er mit 50PS und daher anders übersetzt (s. Link)

Nicht passen die für den Lupo GTi und den TDI - steht aber auch alles in der Tabelle.


Tu dir selber nen Gefallen und baue kein 50PS Getriebe ein, auf der Autobahn wirste damit verrückt und der Tankwart dein bester Freund.
Beim 75PS Motor war damit die Vmax bei etwa 165km/h, lass dich mit dem kurzen bei 175 im Begrenzer enden...


Wir haben in unserem 75PS-Slalom-Auto lange Zeit ein DXD, später ein DKG Getriebe gefahren.
Der Spaß in der Stadt und auf kurvenreichen Strecken ist groß!
Allerdings machen lange Geraden oder Autobanhfahrten keinen Spaß.
Du bist da ständig an der oberen Drehzahlgrenze.


Das DKG DXD Getriebe war aber schon im 1.0er viel zu kurz übersetzt.
Man kann allerdings in allen Getrieben das 5te Gangpaar für ne längere Übersetzung & höheres Endtempo wechseln. Dieses schlägt allerdings neu mit 200€ zu buche.
Ein Austauschgetriebe ohne Späne ist natürlich günstiger.


Antworten erstellen

Ähnliche Themen