vw teilemarkt

Lupo Tieferlegung Alltagstauglichkeit?

Lupoanfänger
  • Themenstarter
Lupoanfänger's

Hallo alle zusammen.

Ich bin neu hier und auch komplett fremd auf dem Gebiet.

Da ich grade auf Auto suche bin hat mir ein Bekannter seinen Lupo 1.4 16V angeboten. Das Auto sagt mit schon sehr zu.

Allerdings finde ich ihn sehr tief und frage mich wie das Fahren damit wohl ist. Also ich bin zwar Probegefahren und kam auch wieder auf seine Hofeinfahrt. Aber er wirkt wirklich sehr tief.
Kann leider nicht sagen wieviel mm und hab auch vergessen Bild zu mache n

Jetzt wollte ich mal fragen wer von euch eine tieferlegung hat und wie ihr damit klar kommt. Ich habe eine Tiefgarage und einen Carport Stellplatz mit einer ganz leichten Bordsteinerhöhung.
Ob ich die überhaupt nutzen kann....ich weiß ohne Bild oder Angaben ist des blöd aber habs vergessen zu fragen



Also ich hatte bis vor kurzem in meinem Loop ein Ta Taugtnix in mienem Loop und habe dieses auf Gewinde ende gefahren. Probleme hatte ich damit eigentlich keine nur bin ich nicht mehr in meine Garage rein gekommen, das lag aber auch nur daran, das diese in einer senke war. So beim fahren Hubbel/Schlaglöcher war nie irgendwas. Meistens geht wenn man so tief fährt nur eine Menge konfort Flöten. Wenn es dir zu tief erscheint hast du ja noch die möglichkeit das auto hohschrauben was eigentlich ein absolutes nogo ist (vorrausgesetzt Gewindefahrwerk)

Mach dich doch mal schlau was für ein fahrwerk verbaut ist. Aber ich würde sagen Carport sollte kein problem sein aber tiefgarage könnte eng werden.


Kommt ja auch drauf an welche Felgengrösse er drauf hat,also ich hab 15 Zöller drauf und 45 er Reifen und hab ihn meiner meinung nach sehr tief und hab keine Probleme.
Sollte er ein Gewindefahrwerk drin haben kannst du ihn ja nach deinen bedürfnissen einstellen.Ausserdem sollte ein Qualitätsfahrwerk drin sein und kein TA oder JOM oder wie die alle heissen.
Mfg



Antworten erstellen

Ähnliche Themen